Mini-SPS ermöglicht geringste NOx Emissionen bei Dieselfahrzeugen

Mit dem Einsatz der kundenspezifischen BARTH® Mini-SPS STG-851 sowie dem Programmer PG-65 wird ein innovatives SCR-Abgasreinigungssystem geregelt um die realen Abgaswerte eines Audi A3 2.0 TDI (EURO 5) auf EURO 6d (NOx 80mg/km) zu senken. Das Komplettsystem steht als serienreifes Produkt für die Fahrzeugnachrüstung zur Verfügung.

Produktion der BARTH® Mini-SPS

Einblicke in Entwicklung, Produktion und Qualitätsprüfung der BARTH® Mini-SPS.

STG-800 Roboter-Verguss

Kolaborierender Roboter vergießt BARTH Mini-SPS. Die Schnittstelle zwischen Roboter und Vergussanlage bilden zwei über CAN-Bus verbundene Mini-SPS STG-800.

STG-810 und PG-65 Demomodell RS Components

Das STG-810 Demomodell wurde für die Firma RS Components entwickelt und produziert um den Vertrieb der erfolgreichen Mini-SPS mit ARM® Cortex® Prozessor interaktiv zu unterstützen.

STG-820 Soundausgabe über den Analogausgang

In dieser Applikation erzeugt die BARTH® Mini-SPS STG-820 über ihren analogen Ausgang mehrere Audiosequenzen, die im internen Speicher der Mini-SPS abgelegt wurden. Eine zweite grafisch programmierte STG-800 ermöglicht die Auswahl verschiedener Sequenzen über CAN-Bus. Diese Gerätekombination wird von einem Kunden im Bereich der Beschallungstechnik für öffentliche Einrichtungen erfolgreich eingesetzt.

PG-65 parametriert STG-810 mit PWM-Ausgang
STG-500 Schweißtraktor

In dieser Anwendung steuert die BARTH® Mini-SPS STG-500 einen akkubetriebenen Schweißtraktor der Firma iweld-systems.